Montag, 29. Januar 2018

Fundstücke des Monats - Januar 2018

Der erste Monat des Jahres 2018 ist schon verflogen und meine Bloggerkolleginnen waren auch jetzt schon wieder super fleißig. Daher habe ich wieder ein paar tolle Fundstücke des Monats Januar 2018 für euch:




Fundstück #1

Die liebe Sabrina von wunschkind-herzkind-nervkind beschreibt in ihrem Artikel Der perfekt gescheiterte Übernachtungsversuch vermeintlich "nur", dass der erste Übernachtungsversuch ihrer zweijährigen Tochter bei den Großeltern gescheitert ist. Dass dahinter aber noch viel mehr steckt und das Scheitern eigentlich als voller Erfolg zu sehen ist, davon schreibt sie auch. Von Vertrauen in das Kind und Akzeptanz und Respekt für die Entscheidungen und Bedürfnisse der Tochter. Schaut mal rein, es lohnt sich!


Fundstück #2


Das zweite ebenso interessante wie amüsante Fundstück habe ich auf Annes Blog meine-eltern-zeit gefunden. In ihrem Artikel Entspannt durch die Kleinkindzeit hat sie 7 coole und hilfreiche Tricks auf Lager, wie die manchmal doch sehr anstrengende und kräftezehrende Kleinkindzeit des Kindes einfacher zu händeln ist. Lest selbst vom "Schlaftest", "Monstersprays", positiven Formulierungen und vielen Tipps mehr. Ich musste mehrmals herzhaft schmunzeln und habe mich und meine Tochter in dem ein oder anderen Punkt selbst wieder finden können. Es ist beruhigend zu sehen, dass alle Mütter ihre Kämpfe haben und toll zu erfahren, wie andere damit umgehen. Ich konnte mir hier auch noch ein paar geniale Ideen holen. Danke dafür! Schaut mal vorbei!


Fundstück #3

Einen tollen und schnellen Mama-Styling-Tipp habe ich noch bei Silvia und ihrem Blog vivabini gefunden. Und zwar geht es schlicht und ergreifend um das Wundermittel Trockenshampoo. In ihrem Artikel erzählt sie von ihren Erfahrungen  damit und nennt es sogar ihren "Mama-Beauty-Retter". Der Vorteil des Produktes ist, dass es schnell genutzt und angewendet werden kann, ohne dass die Haare gewaschen bzw. nass gemacht werden müssen. Bei uns Mamas muss es eben manchmal schnell gehen, nicht immer ist Zeit für eine Stunde Beauty-Time im Bad. Schon gar nicht unter der Woche, wenn das Kind in die KiTa muss und man selbst in die Arbeit. Da ist das eine schnelle Alternative. Ich muss sagen, ich habe es - warum auch immer - noch nie ausprobiert, weil ich es auch einfach nicht auf dem Schirm hatte. Aber das werde ich auf jeden Fall ändern. Danke für den Erfahrungsbericht und die Tipps und Tricks dazu. Lest mal rein, vielleicht ist das auch eine Idee für euch!


So, ich hoffe, es war auch diesmal wieder etwas Interessantes und Hilfreiches für euch dabei. Ich freue mich schon auf den Februar und kann es kaum erwarten, wieder tolle Artikel, Ideen, Tipps und Ratschläge für euch zu finden!


  

Kommentare:

  1. da merke ich gerade ich gerade wieder, WIE SCHNELL die Zeit vergeht!!! der Januar ist schon vorbeit ;)

    hast wieder ein paar tolle Fundstücke herausgesucht ... obwohl ich eher ein Gegner von Trockenshampoo bin, weil ich überzeigt bin, dass das für die Kopfhaut nicht gut ist ;)

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von www.liebewasist.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Zeit fliegt! Ich denke das Trockenshampoo sollte auch keine Dauerlösung sondern der Notfallplan sein 😉.

      Löschen
  2. Danke für diese netten Fundsctücke. Trockenshampoo nutze ich nicht oft, aber manchmal ist man eben in Eile und dann muss es sein. Da werd ich definitiv mal reinklicken...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja tolle Fundstücke :) Trockenshampoo ist eine echte Geheimwaffe an stressigen Tagen und hat mir schon so manchen Bad Hair Day gerettet ;)

    Liebe Grüße, Kay.
    www.twistheadcats.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ja die gefürchteten Bad Hair Days... Wer kennt sie nicht?

      Löschen
  4. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Trockenshampoo ist ein absolutes Lieblingsprodukt von mir! Ein sehr wertvolles Fundstück!

    alles Liebe
    ❤️ meli
    https://melslybeauty.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super, noch jemand mit guten Erfahrungen 👍

      Löschen